12. Mai 2022, 18:00 Uhr

Frauenrechte in Afghanistan: Rückblick und aktuelle Situation

Im August 2021 hat sich seit der Machtübernahme der Taliban die Situation von Frauen und Mädchen in Afghanistan grundlegend geändert. Im Vortrag und anschließenden Gespräch mit den Teilnehmenden werden folgende Themen besprochen:

  • Verlust von Rechten wie Bewegungsfreit, Bildung, Arbeit und politische Teilhabe
  • Rückblick auf die Arbeit für Frauenrechte zwischen 2002 und 2021
  • Erfahrungen während den Evakuierungen
  • Situation der in Deutschland angekommenen Frauen und Männer
  • Ausblick: wie können Frauen und Mädchen in Zukunft unterstützt werden?

Referentin: Dr. Bele Grau
leitete bis 2014 das Afghanistan-Programm der Frauenrechtsorganisation medica mondiale, ist im Vorstand der NGO Medica Afghanistan und war mehrfach vor Ort, promovierte zu Interventionen gegen Gewalt an Frauen in Afghanistan und engagiert sich bei AfghanistanNotSafe, unterstützte im Herbst 2021 die Evakuierung von Frauenrechtsaktivist*innen nach Deutschland.

Anmeldung:
Roland Kuhlen
roland.kuhlen@kreis-euskirchen.de
Tel.: 02251/15-538, 0151-70018272

Lydia Honecker
lydia.honecker@caritas-eu.de
Tel.: 0177-9565309

Datum:
12.05.2022

Zeit:
18:00

Karte anzeigengmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
Café International der Caritas
In den Herrenbenden 1, 53879 Euskirchen
+ Google Karte