31. August 2022, 19:00 - 21:30 Uhr
| Folgetermine
31. August 2022

»Atlantis« Filmvorführung und -gespräch #standwithukraine

»ifs-Begegnung« #standwithukraine

in Kooperation mit dem Film Festival Cologne (FFCGN)

Auf der Leinwand:
»Atlantis« von Valentyn Vassjanowytsch
(Ukraine 2019, Spielfilm, 108 min., OmeU)

Anschließendes Gespräch zum Film
mit Kateryna Stebnovska (1. Regieassistenz)
moderiert von Irine Beridze (Osteuropa-Institut FU Berlin)

in englischer Sprache

Als Zeichen der Solidarität mit der Ukraine zeigt die ifs in ihrer Reihe »ifs-Begegnung«#standwithukraine Filme, die in Bezug zum Krieg in der Ukraine stehen.

Das dystopische Drama »Atlantis« feierte 2019 bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig Premiere und wurde in der Reihe Horizonte als Bester Film ausgezeichnet. »Atlantis« war auch der ukrainische Beitrag für die Academy Awards 2021.
Der Film spielt im Jahr 2025 in der Ostukraine, die nach einem verheerenden Krieg mit Russland völlig zerstört ist. In meisterhaft aufgebauten Tableaus folgt der Regisseur einem einsamen Helden. Sergey, ein ehemaliger Soldat, der an posttraumatischen Störungen leidet, hat Schwierigkeiten, sich an seine neue Realität anzupassen – ein Leben in Trümmern, ein Land in Ruinen. Er schließt sich einer Gruppe von Freiwilligen an, die mit forensischer Akribie die hinterlassenen Leichen der Schlachtfelder birgt. Dort lernt er Katya kennen – und eine bessere Zukunft scheint plötzlich möglich.
ATLANTIS nimmt eine ökologische und menschliche Katastrophe vorweg, gegen die er zugleich mit ästhetischem Thrill zum Protest aufruft. (Barbara Schweizerhof, Viennale)

Eine Veranstaltung der ifs internationale filmschule köln in Kooperation mit dem Film Festival Cologne (FFCGN) im Rahmen des Filmforums NRW e.V.
Eintrittsspende: Wir bitten um eine Spende von min. 8 €

Die Eintrittsspenden gehen direkt an das Blau-Gelbe Kreuz Deutsch-Ukrainischer Verein e.V.

Datum:
31.08.2022

Zeit:
19:00 - 21:30

Preis:
8€

Karte anzeigengmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
Filmforum NRW | Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
+ Google Karte

Neuste Gesuche

Neuste Angebote

  • Derzeit sind keine Anzeigen in dieser Kategorie verfügbar!