02. Mai 2020, ganztägig

VERANSTALTUNG ABGESAGT !! StadtLesen in Köln

StadtLesen ist ein großes Leseförderungsprojekt unter der Schirmherrschaft der UNESCO, welches seit 2009 jeweils von April bis Oktober durch den deutschsprachigen Raum zieht. Für jeweils 4 Tage, Donnerstag bis Sonntag, wird an prominenten Plätzen ein öffentliches, frei zugängliches Lesewohnzimmer aufgebaut. Besucherinnen und Besucher können dabei aus über 3000 Büchern wählen, zahlreiche Sitzmöbel laden zum entspannten Lesen ein. Näheres dazu im beigefügten Konzept und unter www.stadtlesen.com.

Wie jedes Jahr ist StadtLesen auch in Köln zu Gast, dieses Jahr vom 30.04. bis zum 03.05.2020 auf dem Rudolfplatz.

2020 liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Integration und Mehrsprachigkeit. Eine gesonderte Integrationsbibliothek bietet rund 300 Bücher zum Thema, in der Auswahl befinden sich fremdsprachige Bücher, mehrsprachige Bücher oder Bücher zum Thema Integration und Vielfalt.

Der Freitag ist Integrationslesetag, dann wird StadtLesen zur interkulturellen Bühne der Völkerverständigung. Mehrsprachige Lesungen, AutorInnen mit Migrationshintergrund und die literarische Auseinandersetzung mit kultureller Vielfalt sind auf unserem Readers Corner besonders willkommen!

Lesen nach Herzenslust und Schmökern in über 3000 Büchern von 09.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Das ausführliche Programm für Köln finden Sie hier.

Weiterführende Dateien

Datum:
02.05.2020

Zeit:
ganztägig

Karte anzeigengmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
Rudolfplatz
Rudolfplatz 1, 50674 Köln
+ Google Karte