18. September 2021, 10:00 - 12:15 Uhr

Engagiert für Flüchtlinge in Köln - Workshop: Wie gelingt Verständigung?

Impulse zur Interkulturellen Kommunikation

Maristella Angioni, Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Die eigenen kulturellen Prägungen und Erfahrungen bestimmen unsere Begegnung mit anderen Menschen sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext. Im Workshop reflektieren Sie die Bedeutung von Kultur, sensibilisieren sich für (interkulturelle) Unterschiede und üben Handlungsweisen für einen konstruktiven Umgang mit Vielfalt ein. Neben Theorieinputs bietet der Workshop auch die Möglichkeit zum praktischen Ausprobieren und zur Reflexion.

Samstag, 18.09.2021, 10:00 - 12:15 Uhr (3 Unterrichtsstunden)

Zur Anmeldung

Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant; sollte dies nicht möglich sein, so werden sie im Online-Format angeboten. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Sie sind herzlich willkommen!

„Engagiert für Flüchtlinge in Köln“ ist ein Angebot für ehrenamtlich Aktive und Interessierte von: Aktion Neue Nachbarn – Flüchtlingshilfe in Köln, Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Katholisches Bildungswerk Köln und Katholikenausschuss in der Stadt Köln

 

Datum:
18.09.2021

Zeit:
10:00 - 12:15

Karte anzeigengmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
FORUM Tunisstraße (Saal Erdgeschoss)
Tunisstraße 4, 50667 Köln
+ Google Karte