Afghanistan: Frieden und Freiheit nur mit Frauenrechten

12. Juni, 19:00 Uhr

AG Bleiben und agisra unterstützt von medica mondiale laden am 12. Juni 2019 zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein:

Die afghanische Aktivistin Mehmooda aus Kabul wird uns im Kölner Flüchtlingszentrum FliehKraft einen Einblick in die schwierige politische Arbeit von Frauenrechtlerinnen in Afghanistan gewähren.

Die Veranstaltung findet auf Persisch und Deutsch statt!

Die Frauenrechtsgruppe RAWA (Revolutionary Association of the Women of Afghanistan) kämpft seit 1977 sozial und politisch für die Durchsetzung von Menschenrechten für Frauen in Afghanistan. In der Organisation sind mehr als 2000 Frauen in Afghanistan aktiv.

RAWAs Ziel ist es, immer mehr Frauen in soziale und politische Aktivitäten einzubinden und sich gemeinsam in einer Frauenbewegung für ein freies, friedliches und demokratisches Afghanistan und für die eigenen Rechte zu engagieren. Sie kritisieren die afghanische Regierung und die Internationale Gemeinschaft, die sich aus ihrer Sicht nicht für die Belange der afghanischen Bevölkerung einsetzen. Die derzeitigen Friedensgespräche zwischen den USA und den Taliban lehnen sie ab.

Veranstaltung mit der RAWA-Vertreterin Mehmooda. Sie lebt in Kabul, und aus Sicherheitsgründen tritt sie, wie alle RAWA Aktivistinnen, nur unter Pseudonym an die Öffentlichkeit. Sie wird die Situation von Frauen in Afghanistan sowie die politische Arbeit für Frauenrechte in einem Vortrag und einem kurzen Film vorstellen. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung wird von der AG Bleiben Köln und der Frauenberatungsstelle agisra e.V. organisiert und von medica mondiale unterstützt. Sie findet auf Persisch und Deutsch statt.

Kontakt: AG-BLEIBEN, ABSCHIEBUNG VERHINDERN! E-Mail: rechtaufasyl@gmx.de

Weiterführende Dateien

Datum:
12. Juni

Zeit:
19:00 Uhr

Veranstaltungsort
FliehKraft – Kölner Flüchtlingszentrum (2. Etage), Turmstraße 3,  50733 Köln-Nippes
+ Google Karte
Karte anzeigen gmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.