Migration und Flucht: Zwischen Heimatlosigkeit und Gastfreundschaft

21. Mai, 19:30 Uhr

Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth, Professor für Missionswissenschaft an der Phil.-Theol. Hochschule Vallendar; Leiter der Abt. 'Theologische Grundlagen' von missio in Aachen

Seit dem Jahr 2015 hat in Deutschland und Europa das Wort 'Flüchtlingskrise' weite Teile der Gesellschaft erfasst. Eine bedrohliche 'Welle' (an Menschen) sah so mancher Zeitgenosse auf Deutschland und Europa 'zurollen'. Wie lassen sich die aktuellen Geschehnisse in Deutschland und Europa im weltweiten Kontext betrachten und einschätzen unter sozialethischen und christlichen Gesichtspunkten?

Teilnahmegebühr: 3,00€

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln

 

Datum:
21. Mai

Zeit:
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Domforum, Domkloster 3,  50667 Köln
+ Google Karte
Karte anzeigen gmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.