26. Januar 2020 , ganztägig

Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum

Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm und attraktiven Markt- und Infoständen präsentieren das Rautenstrauch-Joest-Museum und der Kulturveranstalter GRENZGANG einen ganzen Tag lang die Vielfalt Afrikas. Erleben Sie unseren südlichen Nachbarkontinent mit allen Sinnen.

Anlässlich der Internationalen Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung (2015-2024) beschäftigen wir uns dieses Jahr mit den Themen Kolonialismus, politischer Teilhabe und Antirassismus. Nehmen Sie teil an der Diskussion mit Vertrer*innen afro-diasporischer Selbstorganisationen in Köln oder am Speeddating mit Kölner*innen aus Ländern, die vor 60 Jahren unabhängig wurden. Erfahren Sie in einer Lesung mehr zu den „Errungenschaften Afrikas“ und wohnen Sie der Einweihung unserer Intervention „Conversations“ bei. Lassen Sie sich von marokkanischem und äthiopischem Essen verwöhnen und von der Livemusik mit Melchi VE mitreißen!

Bei den drei GRENZGANG-Reportagen erzählen Fotografen live und ganz persönlich von ihren Erlebnissen in Afrika: Zunächst geht es mit Philipp Schaudy auf einen Roadtrip durch die Wüste in Marokko. Danach sind wir mit Hardy Fiebig in Kenia unterwegs und erleben ein Afrika zwischen Boom und Big Five. Und am Abend erzählt uns Peter Bauza von seinen außergewöhnlichen Reisen in den Südsudan.

Der Thementag Afrika wird veranstaltet in Kooperation mit stimmen Afrikas, mit freundlicher Unterstützung der Museumsgesellschaft RJM.

Ein Museumsticket ermöglicht den Zutritt zu allen Museumsveranstaltungen, mit Ausnahme der Reise-Reportagen von GRENZGANG, die separat unter www.grenzgang.de oder 0221-71991515 erhältlich sind (siehe Infos und Programm im beigefügten Flyer).

Weiterführende Dateien

Datum:
26. 01 2020

Zeit:
ganztägig

Karte anzeigen gmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 29,  50667 Köln
+ Google Karte