21. März 2020 , 20:00 Uhr

VERANSTALTUNG ABGESAGT! Willkommen in der Kölner Philharmonie! Angebot für Geflüchtete und Ehrenamtliche: Drei zum Preis von Einem!

Infos zum Corona-Virus

Gemäß dem Erlass des Gesundheitsministerium NRW werden alle Veranstaltungen bis zum 10. April, bei denen mehr als 1.000 Personen im Saal zu erwarten sind, auf ein späteres Datum verschoben beziehungsweise abgesagt. Alle Konzerte, bei denen unter 1.000 Personen zu erwarten sind, werden stattfinden.
Unter diese Regelung fallen auch die Konzerte am 21. März 2020 und am 7. April 2020, die Teil des aktuellen Willkommensangebots sind. Das Konzert am 21. März 2020 wird nicht nachgeholt. Bei dem Konzert vom 7. April steht momentan noch nicht fest, ob es nachgeholt werden kann. Sollte ein alternativer Konzerttermin für den 7. April angeboten werden können, informieren wir Sie über den Verteiler.

Weitere Informationen zu den Konzerten erhalten Sie auf der Internetseite unter www.koelner-philharmonie.de/de/.

Gemeinsam etwas unternehmen, gemeinsam ins Konzert gehen – das möchte die Kölner Philharmonie Ehrenamtlichen und Geflüchteten ermöglichen.

Bei ausgewählten Konzerten können drei Personen zum Preis von insgesamt 18 Euro ins Konzert gehen.

Die Tickets gelten als VRS-Ausweis.

Tickets erhalten Sie mit dem Stichwort »Neue Nachbarn« telefonisch unter 0221 204 08 204, per Email an karten@koelnmusik.de (mit Kreditkarte) oder direkt bei KölnMusik Ticket am Neumarkt (in der Mayerschen Buchhandlung) und am Roncalliplatz, solange der Vorrat reicht.

Hörbeispiele:

https://www.youtube.com/watch?v=15mftIoZTkM&list=PLr6tPF2FpNsXQW

https://www.youtube.com/watch?v=VjoIQc8akS0

Datum:
21. 03 2020

Zeit:
20:00

Karte anzeigen gmap frame Bild

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Icon-Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Veranstaltungsort
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1,  50667 Köln
+ Google Karte