Wir haben Platz!

Die Kölner Initiative "Wir haben Platz" will die oft lebensbedrohliche Situation von Geflüchteten an den Außengrenzen der EU nicht hinnehmen. Sie fordert den Start eines Landesaufnahmeprogramms in NRW. Damit ergänzt und konkretisiert "Wir haben Platz" das Konzept der "Sicheren Häfen", über das Kommunen und Städte in NRW fordern, über die Verteilungsquote hinausgehend Geflüchtete aufnehmen zu dürfen.

Unterstützt wird die Initiative
von einer wachsenden Zahl an Religionsgemeinden und Organisationen, die bereit sind, Geflüchteten für ein bis zwei Jahre Wohnraum und ehrenamtliche Begleitung zur Verfügung zu stellen, weitere Unterstützer*innen werden gesucht.

"Wir haben Platz!" ist eine Initiative der AG Bleiben und der Seebrücke Köln.

Jeden ersten und dritten Dienstag um 20 Uhr treffen sich die Engagierten. Interessierte und weitere Engagierte sind herzlich willkommen! Der Ort hängt von den aktuellen Corona-Scutzmaßahmen ab, wir informieren gerne! Kontakt: wirhabenplatz(at)koeln.de

Mehr Infos unter www.wirhabenplatz.eu