12. November 2022, 09:30 - 17:00 Uhr

Engagiert für Geflüchtete in Köln: Präventionsschulung für Ehrenamtliche

Diese Schulung richtet sich an Ehrenamtliche der Geflüchtetenarbeit, die Umgang mit Kindern, Jugendlichen und schutz- und hilfebedürftigen Erwachsenen haben. Sie werden über die verschiedenen Formen von Kindeswohlgefährdung und speziell über sexualisierte Gewalt gegen Heranwachsende informiert.
Die folgenden Themen sind Bestandteil der Schulung:

  • Wie erkenne ich eine mögliche Kindeswohlgefährdung in meinem Umfeld?
  • Wie kann ich bei einem konkreten Verdachtsfall intervenieren?
  • Wie handle ich präventiv umsichtig?

Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Ansprechperson bei Fragen zur Schulung und zur Anmeldung:

Andrea Lauer - 0221 92584765 - lauer@bildungswerk-koeln.de

Engagiert für Geflüchtete in Köln ist ein Angebot für ehrenamtlich Aktive und Interessierte von:
Aktion Neue Nachbarn - Flüchtlingshilfe in Köln, Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Katholisches Bildungswerk Köln und Katholikenausschuss in der Stadt Köln

Datum:
12.11.2022

Zeit:
09:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Pfarrsaal St. Mechtern
Thebäerstraße 75-77, 50823 Köln
+ Kartenansicht

Neuste Gesuche

Neuste Angebote

  • Derzeit sind keine Anzeigen in dieser Kategorie verfügbar!